Chainlink (LINK) Prognose für 2020: Wird Chainlink mit dem Preisanstieg bis 2020 und 2021 weitermachen?

 Chainlink (LINK) gibt es bereits seit einem Jahr, und seit der Einführung des Hauptnetzes Chainlink im Ethereum-Netzwerk hat sich der Handel radikal beschleunigt. Chainlink ist sicherlich eine der Top-Handelswährungen der letzten Zeit, die einen immensen Fortschritt auf dem Markt und bei den Preisbedingungen aufweist. Das Crypto handelt über 200% auf den jährlichen Charts, obwohl LINK mit wöchentlichen und täglichen Rückgängen konfrontiert ist. Können wir bei einem kräftigen Aufwärtsschwung erwarten, dass Chainlink vom derzeitigen Preis von 7$ und einem Allzeithoch von über 8$ im Jahr 2020 weiter ansteigen wird? 

Technische Analyse von Chainlink (LINK): Bullen oder Bären für Chainlink? 

Chainlink startete im Juni 2018 bei einem Preis von 0,20 Dollar, erreichte im Juli 2020 den aktuellen Preis von 7 Dollar und fiel dann von einem Allzeithoch von 8,74 Dollar auf ein Allzeithoch von 8,74 Dollar. LINK erreichte sein Allzeithoch am 15. Juli 2020. Das Krypto fiel jedoch in den letzten 10 Tagen um -13%, was dazu führte, dass das Unterstützungsniveau bei 7$ und der Widerstand bei 8$ lag. Auf dem Wochen-Chart fällt LINK um -8%, während es auch auf dem Tagesniveau um -2,1% sinkt. Dank eines zinsbullischen Momentums, das die Kursgewinne im Jahresvergleich hartnäckig nach oben zu treiben scheint, wurde LINK zu einem der Top-Handelskryptos auf dem Markt und rangiert nach Marktkapitalisierung auf Platz 10 der Kryptowährungen. Die Marktkapitalisierung von LINK beläuft sich auf über 2,9 Milliarden Dollar bei einem Handelsvolumen von 543 Millionen Dollar. Mit einem Kurs von 7,40 Dollar steht LINK kurz davor, wieder auf sein Allzeithoch zu steigen, von wo aus er neue Preishöchststände erreichen könnte, indem er den Widerstand von 9 Dollar durchbricht. Einige kühne und vielleicht unrealistische Vorhersagen deuten darauf hin, dass Chainlink bis Ende 2020 und Anfang 2021 ein Kursziel von 100 Dollar erreichen könnte, basierend auf der Jahresperformance und der Aufwärtsdynamik. Der höchstwahrscheinliche Preis für LINK könnte jedoch für 2020 und Januar 2021 bei 15 $ liegen, was bedeuten würde, dass der Krypto in 6 Monaten um über 50% steigen würde. 

Royalty-free coin photos free download | Pxfuel

Was ist der fundamentale Wert von Chainlink (LINK): Warum steigt Chainlink weiter an? 

Um den Anstiegen und Gewinnen, die mit dem LINK-Token für das vergangene Jahr verbunden sind, sowie seiner unbestrittenen Aufwärtsdynamik auf den Grund zu gehen, müssen wir über den fundamentalen Wert von Chainlink nachdenken. Was ist Chainlink und wie funktioniert es? Chainlink ist ein dezentralisiertes Orakelsystem, das auf der Ethereum-Plattform gehostet wird, während sein Anwendungsfall direkt mit der Nutzung intelligenter Verträge zusammenhängt. Das Hauptnetz von Chainlink enthält Preis-Feed-Daten, die aus On-Chain- und Off-Chain-Umgebungen stammen. Das System stellt jedoch eine Middleware zwischen Daten aus der realen Welt und intelligenten Verträgen dar, während es die Daten auch umgekehrt übersetzen kann. Die Verwendung von Chainlink beseitigt Einschränkungen im Bereich der Nutzung intelligenter Verträge. Mit der steigenden Popularität von Dapps und der zunehmenden Nutzung des Ethereum-Netzwerks für intelligente Vertragsoperationen steigt der Preis für LINK-Token. Der Token und das Netzwerk scheinen eine glänzende Zukunft zu haben, wenn man die Aktivität der Nutzer und die durch LINK ermöglichten Gewinne auf dem Markt beurteilt.